Aktuelles

Seit Oktober 2019 bin ich Künstlerischer Leiter an der Norddeutschen Musical Akademie, ich unterrichte dort auch wieder Schauspiel und Theaterpraxis.

„Max und Moritz FSK 18“: Ende März 2020 feiert mein Liederabend nach Wilhelm Busch über die beiden Lausbuben aus der Hölle am Akademietheater Premiere. Auf der Bühne stehen die drei Jahrgänge der Norddeutschen Musical Akademie. Wie heißen noch die unvergesslichen Verse? „Jedes legt noch schnell ein Ei und dann kommt der Tod herbei“. Am Ende sind nicht nur die Hühner tot, auch die beiden Übeltäter werden ihrer gerechten Strafe zugeführt und „Rickeracke! Rickeracke!“ in der Mühle feinsäuberlich kleingeschrotet. Termine folgen!

Meine Inszenierung „Das Abschiedsdinner“ von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière ist weiterhin am Schauspielhaus Neubrandenburg zu sehen.